Spachtel, Putz & Mörtel

fermacell Fugenspachtel

fermacell Fugenspachtel

Anwendung

Zum Verfugen der fermacell Gipsfaser-Platten mit und ohne Bewehrungsstreifen. Durch die speziell entwickelte Rezeptur werden extrem hohe Fugen-Zugfestigkeiten erreicht. Der Fugenspachtel erfüllt die Anforderungen nach EN 13963 und ist für das Füllen und Verspachteln der Fugen von Gipsplatten nach EN 520 geeignet.

Eigenschaften

  • Höchste Festigkeiten durch spezielle fermacell Rezeptur
  • Hohe Füllkraft: kein nachträgliches Einfallen
  • Emissionsarm: geprüft vom eco-Institut Köln
  • Leichte Verarbeitbarkeit
  • Vielseitigkeit: erfüllt die Anforderungen der EN 13963

Downloads Fugenspachtel

fermacell Feinspachtel

fermacell Feinspachtel

Anwendung

fermacell Feinspachtel ist ein gebrauchsfertiger Dispersions-Leichtspachtel zur universellen Flächenspachtelung von Wand- und Deckenflächen im Innenbereich. Er eignet sich ideal zur Erzielung der Qualitätsstufen Q3 und Q4 bei hohen Anforderungen an die Oberflächenqualität. Für die Verarbeitung mit Airless-Geräten ist der fermacell Spritzspachtel im Kunststoffsack erhältlich.

Eigenschaften

  • Geringes Gewicht bei hervorragender Füllkraft
  • Hochwertige Oberflächen schon bei geringen Auftragsstärken, niedriger Schleifaufwand
  • Schnelle und wirtschaftliche Verarbeitung, da gebrauchsfertig
  • Leichte Verarbeitbarkeit, sahnige und geschmeidige Konsistenz
  • Universelle Einsatzbereiche
  • Frei von Lösemitteln & Weichmachern

Downloads Feinspachtel

fermacell Gips-Flächenspachtel

fermacell Gips-Flächenspachtel

Anwendung

Der pulverförmige kunstharzvergütete fermacell Gips-Flächenspachtel eignet sich hervorragend für die vollflächige Spachtelung von Wänden und Decken im Innenbereich bis zur höchsten Qualitätsstufe Q4. Mit fermacell Gips-Flächenspachtel erhält man optimale Untergründe für nachfolgende Tapezier- und Malerarbeiten.

Eigenschaften

  • Hohe Oberflächenqualität
  • Leichte Verarbeitung

Downloads Gips-Flächenspachtel

fermacell Rollputz

fermacell Rollputz

Anwendung

fermacell Rollputz ist eine gebrauchsfertige dekorative Endbeschichtung für gipsartige Untergründe, z.B. fermacell Gipsfaser-Platten, oder zementäre Untergründe, z.B. Powerpanel H2O-Platten.

Eigenschaften

  • Einfache Verarbeitung: wie eine Farbe aufrollen und wunschgemäß strukturieren
  • Keine Grundierung notwendig, auf fermacell Gipsfaser und Powerpanel Oberflächen
  • Strahlend weiß, leicht strukturiert (0,5 mm), sehr gut deckend
  • Abtönbar mit handelsüblichen Abtönkonzentraten (max. 5 %)
  • Geeignet für viele Untergründe: Gipsfaser, Powerpanel, Putz, Beton, etc.
  • Für Wände und Decken im Innenbereich, für häusliche und gewerbliche Feuchträume, sowie für den nicht direkt bewitterten Außenbereich
  • Kennzeichnungsfrei, lösemittelfrei, dampfdiffusionsoffen, abriebfest

Downloads Rollputz

fermacell Powerpanel Feinspachtel

fermacell Powerpanel Feinspachtel

Anwendung

fermacell
Powerpanel Feinspachtel ist ein leichter gebrauchsfertiger Dispersionsspachtel. Er kann bei geeigneter Oberflächenbeschichtung für zementäre Untergründe im Innen- und Außenbereich sowie für Feuchträume verwendet werden. Er ist hervorragend geeignet zum Überspachteln von Schraubenköpfen und Klebefugen, zum Glätten und Füllen von Unebenheiten an Wand-, Decken- und Bodenflächen. Er dient auch der Untergrund-egalisierung vor Anstricharbeiten oder vor dem Auftragen des fermacell Abdichtungssystems.

Eigenschaften

  • Wasserbeständig, für den Innen- und Außenbereich, Feuchträume etc.
  • Hohe Ergiebigkeit: nur 0,8 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke
  • Hohe Haftfähigkeit, hohe Tragfähigkeit und harte Oberfläche
  • Edle Optik durch hochwertige sehr glatte Oberfläche, bis Qualitätsstufe Q4 geeignet
  • Optimal abgestimmt auf das Powerpanel-System, da die Rezeptur speziell für die zementäre Powerpanel- Familie von fermacell entwickelt wurde

Downloads Powerpanel Feinspachtel

fermacell Powerpanel Flächenspachtel

fermacell Powerpanel Flächenspachtel

Anwendung

Der fermacell Powerpanel Flächenspachtel ist ein kunststoffvergüteter zementärer Universal-Flächenspachtel, für den Innen- und Außenbereich sowie für Feuchträume. Der Powerpanel Flächenspachtel ist hervorragend geeignet zum Verspachteln von Schraubenköpfen und Stoßfugen, zum Glätten und Füllen von Unebenheiten an Wand-, Decken und Bodenflächen. Er dient auch der Untergrundegalisierung vor Anstricharbeiten oder vor dem Auftragen des fermacell Abdichtungssystems. Der Flächenspachtel ist sowohl für die Powerpanel H2O Platten als auch für die Powerpanel TE Estrich-Elemente geeignet.

Eigenschaften

  • Kein Armierungsgewebe notwendig bei vollflächiger Verspachtelung
  • Kunststoffvergütung: geschmeidige Verarbeitung, hohe Klebkraft und hohes Wasserrückhaltevermögen
  • Leichte Verarbeitbarkeit
  • Hochwertige Oberfläche: sehr fein und glatt
  • Optimal abgestimmt auf das Powerpanel-System

Downloads Powerpanel Flächenspachtel

fermacell Ansetzbinder

fermacell Ansetzbinder

Anwendung

Hochwertiger Ansetzbinder zum Ansetzen von fermacell Verbund-Platten oder Gipsfaser-Platten auf unterschiedlichen Untergründen als Trockenputz an Wänden.

Eigenschaften

  • Höchste Klebkraft und leichtes Anmischen dank spezieller Rezeptur
  • Keine besondere Vorbehandlung von saugenden Untergründen notwendig

Downloads Ansetzbinder

fermacell Flexkleber

fermacell Flexkleber

Anwendung

Der fermacell Flexkleber ist ein mineralischer, polymervergüteter Fliesenkleber für die Verlegung im Dünn- und Mittelbettverfahren von keramischen Fliesen und Platten, Spaltplatten und Spaltriemchen, Mosaiken und Betonwerksteinen.

Eigenschaften

  • Zugelassen für das FC-Abdichtungssystem: geprüft nach EN 12004 C 2TE
  • Für Innen- und Außenanwendung: für Wand und Boden, Fliese auf Fliese, Feinsteinzeug und für Fußbodenheizung geeignet
  • Wasserfest, frostwiderstandsfähig, hydraulisch abbindend, standfest und alterungsbeständig
  • Vielseitigkeit: geeignet für Powerpanel H2O und fermacell Gipsfaser-Platten sowie bauübliche und ebenflächige Untergründe

Downloads Flexkleber

fermacell Boden-Nivelliermasse

fermacell Boden-Nivelliermasse

Anwendung

Die kunststoffvergütete fermacell Boden-Nivelliermasse auf Alpha-Halbhydrat-Basis dient der Herstellung von ebenen, glatten Flächen bis 20 mm Schichtdicke. Sie ist hervorragend für viele Untergründe im Innenbereich geeignet. Auf fermacell Gipsfaser Estrich-Elementen kann die Nivelliermasse als Ersatz für eine Flächenspachtelung aufgebracht werden (nicht auf Powerpanel TE).

Eigenschaften

Die fermacell Boden-Nivelliermasse bietet zahlreiche Vorteile:

  • Bereits nach 3 Stunden begehbar und ab 24 Stunden belegreif
  • Selbstverlaufend & pumpfähig
  • Keine Grundierung bis 10 mm Schichtdicke auf fermacell Gipsfaser Estrich-Elementen
  • Hohe Festigkeit: Stuhlrollenfest bereits ab 1 mm Schichtdicke
  • Porenarme, widerstandsfähige Oberfläche
  • Spannungsarm, geringes Dehn- & Schwindverhalten
  • Für fermacell Gipsfaser Estrich-Elemente
  • Für Untergründe aus Spanplatten, Anhydrit, Gussasphalt oder Beton
  • Geeignet bei Fußbodenheizungen

Downloads Boden-Nivelliermasse

fermacell Quellmörtel

fermacell Quellmörtel

Anwendung

Der fermacell Quellmörtel dient zum Verfüllen des Hohlraumes zwischen Bodenplatte und Ständerwand im Holzbau/-tafelbau und übernimmt nach dem Aushärten die vollflächige Lastübertragung der Wand zum Untergrund.

Eigenschaften

  • Volumenzunahme nach 2 Stunden, schwindfrei
  • Nach Erhärtung witterungs- und frostbeständig
  • Aufnahme und Ableitung diverser Lasten
  • Erhaltung des Wärmeschutzes durch Vermeidung von Wärmebrücken
  • Anschluß bzw. Ausbildung der luftdichten Ebene, gleichzeitig Ausgleich von Toleranzen und Schutz vor Ungeziefer und Kleintieren

Downloads Quellmörtel